PDF Blätterkatalog in wenigen Schritten erstellen

Wegen der vielen Fragen per E-Mail nur kurz vorab: die Lösung, welche ich benutze um einen PDF Blätterkatalog zu erstellen, ist der kostenlose Service von www.Yumpu.com.

Hier eine kleine Liste, was der Online Katalog von diesem Service alles kann:

  • Link von den Produkten im Katalog direkt in den Webshop
  • Integration von Audio-, und Video-Dateien
  • sehr umfangreicher, aber einfach zu bedienender Katalog-Editor
  • blättern wie in echt
  • kinderleichtes einbinden des Katalogs auf der eigenen Webseite
  • einfaches Teilen auf Facebook, Twitter & Co
  • Unbegrenzter Upload von PDFs
  • SEO optimiert
  • Unbegrenzte Anzahl an Seiten & Katalogen

Meine Produkte aus meinem Webshop zusammenstellen und sie online als Katalog zur Verfügung stellen – darüber habe ich schon seit längerem nachgedacht.

Doch ich wollte nicht einfach nur ein Blog oder eine normale Webseite erstellen – einen Webshop habe ich ja schon seit mehreren Jahren – sondern alle meine Produkte in einem Blätterkatalog zusammenstellen und diesen dann auf meiner Webseite veröffentlichen. Zuerst dachte ich einfach an eine PDF Datei, aber dann fiel mir ein, wie unpraktisch das wohl wäre, sich durch lange Seiten durchzuscrollen.

convoteBlaetterkatalog

Solche Blätterkataloge lassen sich mit dem Service umsetzen

Am besten geht das über PDF Blätterkataloge, die schnell und einfach abgerufen werden können. Der Nutzer erhält ein tolles Leseerlebnis, ein Herunterladen oder Installieren zusätzlicher Software ist nicht nötig, um die gewünschten Produktinformationen oder Broschüren einsehen zu können. Im so genannten mobilen Zeitalter spart das nicht nur Datenvolumen, man kann immer und überall die gewünschten Infos abrufen. Wie man einen solchen Blätterkatalog erstellen kann und damit die Kunden immer wieder mit relevanten und schnell abrufbaren Informationen versorgen kann, soll nachfolgend kurz erklärt werden. So viel vorab, man braucht keine Vorkenntnisse zum Blätterkatalog Erstellen und kann in kurzer Zeit Dokumente, Broschüren und Kataloge für Kunden online verfügbar machen.

So wird ein Blätterkatalog erstellt!

Ein online Blätterkatalog wird meistens aus einem PDF Dokument erstellt. Wenn Sie Ihren Katalog bereits als PDF besitzen, können Sie den ersten Schritt gerne überspringen.

Der fertige Blätterkatalog wird in etwa so aussehen:

Dieses Tutorial wird dich ca. 10-15 Minuten an Zeit kosten, ansonsten ist alles kostenlos 🙂 Los geht’s!

1.) Wenn du etwas Ahnung von Bildbearbeitung hast, dann kannst du das PDF für den Blätterkatalog so wie ich mit Photoshop erstellen. Ansonsten geht es auch ganz einfach mit einem Office Programm deiner Wahl. Diese haben eigentlich alle eine PDF Export Funktion. Ich werde hier den Weg über Photoshop erklären.

Da ich nicht ganz von vorne beginnen wollte, kaufte ich mir auf Graphicriver.net eine Vorlage. Diese ist hier zu finden: http://graphicriver.net/item/catalogbrochure/9081489

Nach dem Kauf erhält man ein .zip File mit den einzelnen Doppelseiten.

convoteExplorer

Jetzt öffne diese einfach der Reihe nach und bearbeite diese nach belieben. Hier sieht man die Vorder- und Rückseite meines Magazins:

convotePhotoshop

Nachdem du deinen Blätterkatalog gestaltet hast, kannst du diesen ganz bequem als PDF speichern. Beachte, dass die Vorder und Rückseite, im Gegensatz zu den anderen Doppelseiten, jeweils als ein extriges PDF abgespeichert werden müssen. Das kannst du ganz einfach mit der Zuschneiden Funktion durchführen. Die anderen Doppelseiten dann auch jeweils als ein PDF abspeichern. Um als PDF zu speichern gehe auf “Datei” –> “Speichern Unter” und wähle Photoshop PDF als Dateiformat. Entferne das Häckchen bei “Layers” um die Dateigröße kleiner zu halten.

convotePhotoshop2

Nun solltest du einige einzelne PDF Dateien vorliegen haben. Ordne Sie in der richtigen Reihenfolge (Cover, 1, 2, 3, 4, …. Rückseite). Dann verwenden wir ein online Tool um diese einzelnen Dateien zu einer einzigen PDF Datei zusammenzufügen. Es gibt eine Reihe an Tools die dies können, das beste für mich ist allerdings iLovePDF.

convoteIlovePDF

2.) Als Ergebnis erhalten wir eine einzelne PDF Datei mit all unseren Seiten. Diese nehmen wir jetzt und laden Sie auf die oben genannte Plattform hoch. Besuche dafür diesen Link: Yumpu.com

Ziehe das neu erstellte PDF auf die Webseite die du gerade geöffnet hast. Es sollte sich ein Overlay auftun. Wenn du die Datei losgelassen hast, wird diese hochgeladen. Dies kann schon mal ein paar Minuten dauern, je nach Internetgeschwindigkeit und Dateigröße.

convoteDrag

3.) Nachdem das PDF hochgeladen ist, kannst du dir einen neuen, kostenlosen Account anlegen. Trage hierfür einfach nur deine E-Mail Adresse ein und check deinen Posteingang. Du erhältst eine Bestätigungsmail in der sich ein Aktivierungslink befindet. Wenn du diesen klickst kannst du die Erstellung deines Accounts abschließen.

convoteRegister

Dein Blätterkatalog befindet sich jetzt im Dokumenten Manager. Diesen erreichst du mit einem Klick auf “Magazine Verwalten”.

Magazine Verwalten

4.) Nun solltest du noch den Blätterkatalog ordentlich konfigurieren. Das ist sehr wichtig um Nutzern die bestmögliche Erfahrung zu bieten und um in Suchmaschinen besser indexiert zu werden. Dazu klickst du auf “Magazin bearbeiten”.

convoteMagazineBearbeiten

Die Grundeinstellungen können ganz am Anfang der Webseite getroffen werden. Am besten du wählst einen Titel der zum Klicken anregt und fügst eine umfangreiche Beschreibung ein.

convoteMagazinEinstellungen

5.) Du hast bereits jetzt einen tollen Blätterkatalog, doch wir werden diesen noch toller gestalten. Und zwar mit multimedialen Elementen wie Videos, Audio Dateien und Hyperlinks. Um dies zu machen, bietet dir der Service den Hotspot Editor an. Diesen findest du wiederum im Dokumenten Manager mit einem Klick auf “Seiten Bearbeiten”.

Seiten Bearbeiten

Der Editor ist echt leicht zu bedienen, ich werde diesen hier nicht großartig beschreiben. Probier am besten etwas damit herum, dann hast du den Dreh schnell raus.

convoteHotspot

Glückwunsch! Sie haben erfolgreich einen Blätterkatalog für Ihre Produkte/Webseite erstellt. Probieren Sie ruhig noch etwas mit dem Tool herum und Sie werden auf weitere tolle Features stoßen.

Was genau ist eigentlich ein PDF Blätterkatalog?

Ein PDF Blätterkatalog besteht im Gegensatz zu einem normalen PDF aus Doppelseiten, durch die man sich dann wie durch einen Katalog blättert. Durch Effekte wie Animationen und Schatten wirkt es wie ein echter Katalog und ist damit sehr angenehm und interessant zu lesen. Normalerweise wird ein Blätterkatalog direkt auf einer Webseite angezeigt und kann dort gelesen werden, man kann aber auch hineinzoomen, um Details zu sehen, oder herauszoomen, um einen Überblick zu bekommen. Natürlich kann man auch aus dem Katalog heraus auf die Produkte in seinem Webshop linken & auch Videos und Audiodateien einbinden.

convoteIkea

Online Blätterkataloge sind auch auf Tablets (hier das iPhone) und Smartphones lesbar

Außerdem dachte ich, dass es am besten wäre, den Katalog direkt online zu präsentieren und ihn nicht einfach nur als PDF zum Download zur Verfügung zu stellen, da ein PDF sehr schnell sehr groß werden kann und dies für den Kunden, der schnell kaufen möchte, sehr unangenehm ist. Als beste Idee dafür erschien mir ein PDF Blätterkatalog, wie ich ihn schon auf unterschiedlichsten Seiten gesehen hatte – sowohl Reise-, als auch Modekataloge werden im Internet oft so zur Verfügung gestellt.

Die Lösung – ein gratis online Service

Insgesamt hat so ein PDF Blätterkatalog also sehr viele praktische Vorteile gegenüber einer PDF Datei. Ich hatte angenommen, dass so ein tolles Service bestimmt etwas kosten würde und auch ein gewisses technisches Wissen nötig wäre, um einen PDF Blätterkatalog zu erstellen. Doch dann fand ich die Webseite Yumpu.com, wo man diese kostenlos und in wenigen Schritten erstellen kann: Man muss sich nur zuerst registrieren, mit einem Benutzernamen und einem Passwort oder mit den Daten von einem anderen Social Media Account. Dann kann man gleich eine PDF Datei auswählen, die man in einen PDF Blätterkatalog umwandeln will. Anschließend wählt man einen Titel und dann muss man nur kurz warten (meistens nur 1-2 Minuten), bis der PDF Blätterkatalog fertig ist.

Dieser PDF Blätterkatalog ist dann direkt auf der online Plattform verfügbar (kann auch ausgeblendet werden, aber ich habe meine auf sichtbar, damit erreiche ich noch mehr Käufer) und man kann einfach den Link versenden oder auf seine eigene Webseite stellen. Zusätzlich gibt es aber auch noch die Möglichkeit, ihn auf die eigene Webseite zu „embedden“, dafür benötigt man nur einen Code, den man auch im Account für jeden PDF Blätterkatalog findet. Auch auf Facebook, Google+ und Twitter kann man ihn dann teilen, in jedem Post wird dann eine Vorschau in Miniaturansicht von dem PDF Blätterkatalog angezeigt.

convoteImac

Ich war sehr positiv überrascht, wie einfach es war, einen solchen PDF Blätterkatalog zu erstellen und bin sehr zufrieden damit, wie toll er aussieht. Auf den Katalog-Doppelseiten kann ich meine Produkte sehr gut präsentieren und sie wirken wie in einem Hochglanzkatalog. Wenn man sich genauer für ein Produkt interessiert, kann man hineinzoomen und Details betrachten. Außerdem kann man über eine Menüleiste direkt zu bestimmten Seiten springen, wenn man sich also im Inhaltsverzeichnis ein bestimmtes Produkt ausgesucht hat, kann man das ganz schnell finden.

Ich bin sicher, dass ein PDF Blätterkatalog auch für andere Präsentationen und Informationen sehr gut geeignet ist und kann jedem, der im Internet Informationen in einer fix zusammengestellten, übersichtlichen Form präsentieren will, nur empfehlen, sich die Möglichkeit eines PDF Blätterkatalogs zu überlegen. Es ist eben sehr einfach, einen solchen zu erstellen, auch ohne technisches Wissen schafft man das spielend, kostenlos ist es auch noch und mit dem Ergebnis kann man dann auf jeden Fall sehr zufrieden sein, finde ich.

Ich selber habe lange gebraucht um einen geeigneten Anbieter zu finden der mich ohne Vorkenntnisse dazu führt einen PDF Blätterkatalog erstellen zu lassen. Abgesehen vom einzigartigen Funktionsumfang empfand ich den Aufbau und das Design und damit auch die Benutzerfreundlichkeit der Webseite als ausgesprochen attraktiv. Ich fühlte mich sofort gut aufgehoben und wusste das meine lange Suche endlich zum Ziel gekommen ist. Du kannst du einen PDF Blätterkatalog erstellen ohne das du vorher Fachzeitschriften oder Artikel zu diesem Thema gelesen haben musst. Die Konvertierung von PDFs in einfache digitale Blätterkataloge hat sich von einer scheinbaren Raketenwissenschaft in eine locker,leichte Aufgabe verwandelt. Es macht einfach Spaß die selbstgestalteten PDFs in ein digitales Produkt zu wandeln.

Blätterkatalog Erstellen leicht gemacht

high17Bei einem Relaunch oder bei einer neuen Veröffentlichung einer Publikation/Informationsbroschüre sollte immer daran gedacht werden, dass mühsam zusammen gestellte Informationen auch entsprechend für das Internet aufbereitet werden. Hohe/Lange Ladezeiten sind dabei meistens das größte Problem, vor allem wenn man berücksichtigt, dass immer mehr Internetseiten mobil abgerufen werden. Die Darstellung auf verschiedenen mobilen Endgeräten und eine gleichzeitige Optimierung auf diverse Desktop-Varianten ist ein Muss. Viele denken jetzt sicherlich, wie soll das ohne einen Programmierer oder Arbeitsstunden bei einer Agentur möglich sein! Damit Dokumente wie Broschüren, Kataloge, Gebrauchsanweisungen und andere detaillierte Informationen auf der Webseite eingebunden werden können, müssen zwar ein paar Dinge beachtet werden, es wird aber keine weitere externe Unterstützung benötigt. Ein einfaches Hochladen genügt und im Handumdrehen sind selbst Laien Meister im Blätterkatalog Erstellen.

Es ist mehr als einfach, einen Blätterkatalog erstellen zu lassen bzw. ihn umzuwandeln und online einzubetten. Vorab folgende Informationen: Es gibt keinerlei Größen- oder Gestaltugnsbegrenzungen beim Herstellen eines Blätterkatalogs gibt. Der Inhalt des pdf-Dokuments kann ebenfalls frei gewählt werden. Allerdings sollte darauf geachtet werden, dass das Design des Dokuments und auch die ansprechende inhaltliche Gestaltung für mehr Nutzerfreundlichkeit vor dem Blätterkatalog Erstellen berücksichtigt werden.

Für komplizierte Produktbeschreibungen und Anleitungen sind Abbildungen ein Muss, das erleichtert es dem Leser, die detaillierten und teilweise komplizierten Informationen leichter zu verstehen. Es kann außerdem hilfreich sein, wenn Videos in die Datei eingebettet werden. Gerade eine Aufbauanleitung oder ein Anwendungsbeispiel für komplexe Produkte können so nutzerfreundlich und leicht verständlich dargestellt werden. Bildmaterial, sei es im Foto- oder Videoformat, können problemlos in pdf-Dokumente integriert werden und können und sollten somit auch Teil des online verfügbaren Blätterkatalogs/ePapers sein. Auch Audio-Dateien können eingebettet werden.
 
Der Nutzer wird so effektiv angesprochen und der Webseitenbetreiber hat die Möglichkeit die Aufmerksamkeit auf die Dinge zu lenken, die der Kunde sonst vielleicht gar nicht auf der Webseite finden kann. Alle Links können dabei auf die eigene Internetseite oder auf einen Online-Shop weitergeleitet werden. Der User kann direkt im Blätterkatalog interaktiv weiterführende Informationen erhalten, im besten Fall wird durch die ausführliche Informationsaufbereitung sogar ein Kaufabschluss unterstützt.

Nützlicher PDF Blätterkatalog Service

convoteShopEs ist Dir zudem möglich einen PDF Blätterkatalog erstellen zu lassen und zusätzlich digitale Inhalte zu verbinden. Wenn du Beispielsweise einen Webshop besitzt kannst du diesen ganz einfach per Links direkt in deine digitalen PDFs mit einbinden. Auch die Integration von Audio-, und Video Dateien ist kein Problem und unterstützt deinen digitalen Blätterkatalog mit unterhaltsamen und interaktiven Inhalten die, die Leser begeistern werden.

Das Blättern des Katalogs fühlt sich dabei stets wie echtes umblättre an. Wenn du den Katalog später in Deine Webseite einbinden möchtest kannst du auch diese Aufgabe einfach umsetzen lassen. So kinderleicht wie die PDF Einbindung ist auch das teilen deines digitalen online Katalogs auf Facebook oder Twitter. Selbst die SEO-Optimierung wird direkt übernommen. Falls du zum Schluss noch Fehler in deinem Katalog entdeckst hilft dir der praktische Katalog Editor weiter. Dieser Editor ist nicht nur Leistungsstark sondern vor allem sehr benutzerfreundlich und einfach in seiner Handhabung.

Grenzenlose Möglichkeiten beim Blätterkatalog Erstellen

Das Gute ist, dass sämtliche Infos, die auf der Webseite sind, sich in ein ePaper umwandeln lassen, die Anzahl der zu erstellenden Blätterkataloge hat keine Begrenzung. So ist es auch bei einer Vielzahl an unterschiedlichen Publikationen kein Problem diese umzuwandeln und übersichtlich zu präsentieren. Denn auf Yumpu.com gibt es auch hierfür eine Lösung. Nach dem Blätterkatalog Erstellen können die Dateien in einem Kiosk präsentiert werden. Der Webseitennutzer erhält schnell und einfach einen Überblick über sämtliche Produktinformationen, Kataloge und Broschüren, die da jeweilige Unternehmen anbietet. Dieser so genannte Web-Kiosk kann ebenfalls jederzeit besucht werden, er kann auch unter der Hauptdomain der Webseite angelegt werden, hierzu muss lediglich eine Subdomain verfügbar sein oder eine gewünschte Domain gesichert werden.
 
WEBKiosk
Sollte ein Unternehmen über eine Vielzahl von Publikationen, Whitepapern und Anleitungen verfügen, können sie nach der Umwandlung in einen Blätterkatalog übersichtlich im Web-Kiosk dargestellt werden. Das gilt auch für die mobile Ansicht der umgewandelten Dokumente, denn der Web-Kiosk von Yumpu.com ist auch in einer mobil optimierten Version verfügbar. Für das Abrufen der Blätterkataloge auf einem IPad oder auf einem IPhone wurde der mobil optimierte Web-Kiosk für mobile Endgeräte entwickelt. Die Skalierbarkeit der Seitengröße und die optimale Darstellung auf einem kleineren Screen wurden bei der Entwicklung selbstverständlich berücksichtigt, denn nur so entspricht die ePaper-Darstellung auch auf mobilen Geräten den Ansprüchen an eine hohe Nutzerfreundlichkeit. Alle Infos zum so genannten APPKiosk sind online abrufbar.

Tipps für die einfache Umwandlung eines PDF-Dokuments

uploadNachdem die Broschüren und Dokumente für die Umwandlung ausgewählt worden sind, sollte zunächst letztmals geprüft werden, ob alle Ansprüche an das Katalog-Design und die Einbettung von weiterführenden Informationen wie Links und Videos zufriedenstellend erfüllt worden sind. Danach sind es nur noch wenige Schritte zum Blätterkatalog Erstellen. Nach dem Aufrufen der Seite kann man schnell das gewünschte Dokument hochladen und online veröffentlichen. Mit einem weiteren Klick wird die Umwandlung in ein blätterbares Dokument gestartet, wenige Augenblicke später kann man bereits den umgewandelten Katalog auf Yumpu.com einsehen. Mit Hilfe eines Embed-Codes können die Dateien dann auf der eigenen Seite eingebunden werden, Programmierkenntnisse sind hierfür nicht notwendig, solange man den Embed-Code selbstständig im Content Management System der Seite einbinden kann.

Ob Blog, Web-Shop oder informative Internetseite, das Einbinden von Blätterkatalogen ist eine sehr gute Möglichkeit, um Leser und Kunden rundum und detailliert zu informieren. Blätterkataloge erzeugen einen professionellen Eindruck. Außerdem schätzen Kunden eine solche Aufbereitung, da das Informieren auf diese Weise einfach, immer verfügbar und schnell möglich ist. Auf Yumpu.com findet man eine Lösung zum Blätterkatalog Erstellen, die auch von Anfängern im Webseiten-Geschäft genutzt erden kann.

Probier es aus und lass dich begeistern

Ab jetzt wirst Du keine Probleme mehr haben einen PDF Blätterkatalog erstellen zu können. Lade einfach deine PDFs hoch und wähle selber wie dein Endergebnis aussehen soll und wie du es anschliessend mit deinen Freunden oder Fans teilen möchtest. Über ein einfaches Drag&Drop System lassen sich beliebig viele PDF Seiten hochladen. Anschließend kannst du aus diesen PDF Seiten einen praktischen PDF Blätterkatalog erstellen. Probiere es gleich aus und überzeuge dich von der einfachen Möglichkeit mit der du einen PDF Blätterkatalog erstellen kannst.

 

Über Helge Kallert
Hi, mein Name ist Helge und ich bin selbständiger Grafiker. Bei meiner Arbeit habe ich sehr viel mit PDF Dateien zu tun. Deshalb poste ich hier meine Erfahrungen und Lösungen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*