Flipbook erstellen – Online und individuell!

Flipbook erstellen

Ein online Flipbook zu erstellen, eignet sich am besten für Magazine, Kataloge, Speisekarten und Broschüren. Wie ein echtes Blätterdokument lässt sich jede Seite aufzuschlagen und durchblättern. Eine tolle kostenlose Möglichkeit zum Flipbook erstellen bietet www.Yumpu.com.

Aber warum überhaupt ein Flipbook erstellen und nicht weiterhin einfach PDF-Dateien online stellen oder verschicken? Ein Flipbook wirkt wie ein echtes Hochglanzmagazin, hat ein Deckblatt und eine Rückseite und dazwischen Doppelseiten. Mit einer praktischen Umblätterfunktion, sieht das Umblättern wie in echt aus. Aber du kannst auch zu bestimmten Seiten springen und hineinzoomen.

Flipbooks bieten coole Funktionen:

Du kannst mit einer Flash-Flip-Book-Software in wenigen Minuten Inhalte wie ein Video, Audio Dateien und Links einbauen. Mit einem sogenannten Embed-Code kannst du das Flipbook auch simpel auf der eigenen Website oder dem eigenen Blog einbinden. Du erhältst somit alle Funktionen eines Flipbooks, was wirklich fantastisch ist. Das Embed kannst du dabei umfangreich und individuell stylen. Es bleiben dir dadurch so gut wie keine Wünsche offen. Ein PDF-Flipbook ist SEO optimiert, was bedeutet dass dein online Flipbook sehr gut bei Google und anderen Suchmaschinen indexiert wird.

So wird ein Flipbook online erstellt!

Nachdem dies oft angefragt wurde, habe ich dir nun kurz ein Tutorial geschrieben, wie ein online Flipbook erstellt werden kann. Du benötigst dafür 5-10 Minuten und ein PDF -Dokument welches du umwandeln möchtest. Let’s go!

1. Schritt: Das PDF kostenlos hochladen

Um ein PDF hochzuladen klicke auf diesen Link und ziehe dann das PDF per Drag&Drop auf die Website. Dieses wird sofort hochgeladen.

online flipbook

Danach musst du dich entweder einloggen oder ein neues Benutzerkonto erstellen. Gib deine Mail Adresse an und du erhältst sofort ein Aktivierungsmail. Mit einem Klick auf den Button im Mail, kannst du deinen Account einrichten.

convoteRegistrierung

2. Schritt: Details vom PDF Flipbook bearbeiten

Nachdem du deinen Account erstellt hast, ist dein Flipbook schon fertig gerendert worden. Du kannst jetzt die Details wie Titel, Beschreibung, etc. bearbeiten. Gehe dazu in den Dokumentenmanager und klicke auf „Magazine verwalten“.

pdf flipbook

Bei deinem Magazin klickst du auf „Magazin bearbeiten“.

convoteZoomMagazinBearbeiten2

Nun kannst du dem Magazin einen guten Titel, Beschreibung und Tags geben. Dies ist wichtig um in der Yumpu Suche und auf diversen Suchmaschinen wie Google schneller und besser indexiert zu werden.

convoteZoomMagazinBearbeiten

3. Schritt: Medien hinzufügen

Gehe dafür wieder in den Dokumentenmanager und klicke auf „Seiten bearbeiten“.

convoteZoomSeitenBearbeiten

Wähle zuerst auf der rechten Seite, die Seite deines Flipbooks auf welcher du multimedia Elemente hinzufügen möchtest.

convoteHotspotSeiten

Nun kannst du auf der linken Seite das gewünschte Element wählen

hotspotElemente

Ziehe es auf der Seite in der gewünschten Größe auf und konfiguriere es. Fertig!

convoteHotspotErstellen

4. Schritt: Online Flipbook einbetten

Um ein Magazin auf der eigenen Seite einzubetten musst du nur auf „Einbetten direkt unter dem Magazin klicken.

convoteEinbetten

Wähle anschließend die Art der Einbettung aus und konfiguriere den Embed.

convoteEmbedBearbeiten

Nun musst du nur noch den generierten Code in deine Website kopieren und schon hast du das Flipbook online eingebunden.

Das Problem mit PDF-Dateien

schneckePDF-Dateien werden oft unkomprimiert verschickt und brauchen in der Regel sehr lange, um zu laden. Für Firmenpräsentationen oder Erfolgsmeldungen sind sie  daher keine gute Lösung. Außerdem werden PDF-Dateien sehr unübersichtlich, wenn sich die Nutzer durch mehrere Dutzend Seiten scrollen muss. Das Komprimieren von PDF Dateien zum Versand ist keine praktische Lösung, weil diese oft an Qualität verlieren. All diese Probleme lassen sich lösen, wenn du ein PDF Flipbook erstellt.

Für ein Flipbook brauchst du zuerst eine PDF-Datei. Wenn ich eine Firmenpräsentation online zur Verfügung stellen will, mache ich zuerst PDF-Files daraus. Dann gehe ich auf yumpu.com, wo ich mich einfach mit den Daten von einer Social Media Plattform einloggen kann. Dort muss ich das PDF hochladen, einen Titel eingebenn und das PDF File umwandeln. Mit wenigen Klicks kann ich so ein Flipbook erstellen.

Die beste Lösung für mich

logoDas PDF Flipbook ist bei yumpu.com unter einem Link erreichbar. Diesen kannst du auf die eigene Website stellen oder auch verschicken. Selbstverständlich kannst du das Flipbook via Social Media verbreiten. Auf Social Media Plattformen hast du den Vorteil, dass eine kleine Vorschau angezeigt wird. Mit dem  sogenannten Embed-Code auf der eigenen Website kannst du das Flipbook direkt einbinden. Auch diese Möglichkeit erfordert kein großes technisches Knowhow. Die nötigen Informationen dazu und eine Anleitung findest du, wie auch viele andere praktische Informationen, auf der Website. Somit ist technisches Wissen für das Free Flip Book erstellen überhaupt nicht notwendig.

Nicht nur das Tool ist zum Free Flip Book erstellen kostenlos, es ist eben auch sehr praktisch. Flipbooks lassen sich auf unterschiedlichen Websites und Social Media Plattformen kommunizieren. Du benötigst nur wenige Mausklicke. Da sie wie echte digitale Magazine aussehen und hochwertig wirken, sind sie für einen professionellen Webauftritt für jede Firma ideal. Unterschiedliche Dokumente, Folder und Broschüren kannst du damit im Internet zur Verfügung stellen und präsentieren.

Wie kann ich ein online Flipbook gestalten?

Auch bei der Gestaltung von Präsentationen oder anderen Demonstrationen kannst du diese PDF-Dateien und Dokumente gestalterisch nutzen. Für das Erscheinungsbild von Websites oder der eigenen Homepage kannst du das PDF Format nutzen, aber irgendwann reicht das nicht mehr. Den Seiten fehlt das Leben und du bist mit deiner Arbeit unzufrieden. Also siehst du dich nach einer alternativen Software und wirst auf die Möglichkeit stoßen, wie du ein Flipbook gratis erstellen kannst. Davon versprichst du dir letztendlich eine lebhafte und interessante Gestaltung.

convoteSmartphone

Flipbook auf allen Geräten lesbar

Interaktiv mit Audio- und Video-Dateien

Um interaktive und attraktive Free PDF Flip Books erstellen zu können, brauchst du eine Flipbook Software. Ich habe diese gefunden, eine Flipbook Software, die im Handumdrehen alles bieten kann, was du eigentlich suchst. Und noch einen Vorteil solltest du wissen, denn du kannst dein Flipbook automatisch speichern und überall mit hinnehmen.

Durch die Software bist du in der Lage, deine Veröffentlichungen sehr schön und dynamisch zu gestalten. Mit dem Einfügen von verschiedenen Audio-, und Video -Dateien kannst du dein Flip book / Ebook kinderleicht gestalten. Zu einer optimalen Bearbeitung bietet sich der Flipbook Editor an, einfach zu bedienend und sehr stark in seiner Leistung. Du kannst damit aus einem einfachen PDF Dokument ein digitales Magazin erstellen inkl. mit Video im PDF.

Tipps für eine ansprechende Website-Gestaltung

Es geht bei einer Internetseite nicht nur darum, sinnvolle, interessante und wichtige Detailinformation zur Verfügung zu stellen. Sondern es geht auch darum, sie gut auffindbar in der Seite zu integrieren. Du musst sicherstellen, dass die Infos schnell und einfach erfasst und verarbeitet werden können. Wie wir alle wissen, ist das Einbinden von Video-Dateien, Youtube Video Dateien und Audio-Dateien eine gute Lösung.

Damit der Internetauftritt durch externe Verweise, Videos, Youtube Video Dateien nicht unübersichtlich wirkt, sollten all diese Zusatzinformationen zusammengefasst werden. Die Lösung findest du auf www.Yumpu.com. Hier kannst du das Free Flipbook online erstellen und das Konvertieren von umfangreichen pdf-Dokumenten schnell und einfach ermöglichen.

convoteEmbedWizard

Mit dem Embed Wizard können Sie im Handumdrehen Ihr Magazin auf Ihrer Webseite einbinden

Ein Flipbook erstellen ohne Programmierkenntnisse

Es sollte dir leichtfallen, die gefundene Software zu nutzen und ein tolles, modernes digital Flipbook zu gestalten. Du kannst durch die Verwendung deiner eigenen Bilder oder ein Video dein PDF Flipbook authentisch gestalten. Wenn du eine PDF Datei, von deinem PC hochgeladen hast, ist diese sofort lesbar. So kannst du deine Magazine oder Dateien einer breiten Menge an Interessenten anbieten. Hast du vielleicht eine eigene Homepage, dann kannst du mit einem einfachen Embed-Wizard das Flipbook in deine eigene Webseite einbinden.

Schnelle Hilfe beim Umwandeln von Dateien

Damit du die Vorteile beim Flipbook erstellen auf Yumpu erkennst, solltest du folgende Hinweise und Zusatzfunktionen beachten. Zunächst muss durchdacht werden, welche Bereiche du der eigenen Internetseite durch Zusatzinformationen ergänzen willst. Hierbei kann es hilfreich sein, wenn du im Voraus recherchiert, bei welchen Detailseiten, Produkten oder Blogbeiträgen die meisten Fragen bei den Lesern und Kunden entstanden sind. Schließlich soll genau dieser Bereich optimiert werden.

unlimitedAuf www.yumpu.com kannst du glücklicherweise viele Dokumente aufbereiten. Auch bei der Seitenanzahl jedes einzelnen Dokuments besteht für das Flipbook Erstellen / Umwandeln eines pdf-Dokuments keine Begrenzung. Das Portal verfügt auch über einen einfach zu bedienenden Editor, der das Optimieren eines Dokuments einfach ermöglicht. Bilder, Logos, weiterführende Links und weitere Anpassungen kannst du problemlos auf yumpu.com im Editor bearbeiten. Es ist absolut kein Programmierer oder Grafiker von Nöten, um Detailinformationen in einer für die Webseite optimierte Version zu veröffentlichen.

Diese so genannten Flipbooks/e-Books oder auch Blätterkataloge erfreuen sich nachweislich einer immer größer werdenden Beliebtheit. Sie sind allein deswegen eine gute Idee, um sie auf dem eigenen Blog oder der Website einzubinden.
Apropos Einbinden, auch das erfolgt nach dem Flipbook Erstellen oder auch dem Konvertieren einer PDF-Datei ganz einfach über ein Code-Schnipsel. Den kannst du in der Internetseite oder des Online-Shops einbetten. (Hinweis: es wird nach der Umwandlung ein so genannter Embed-Code bereitgestellt.)

Mit dem Editor PDF-Dateien bearbeiten

Sobald die Auswahl der umzuwandelnden Dokumente geklärt ist, kann es an die Bearbeitung im Editor gehen. Danach bist du nur ein Schritt davon entfernt, ein Blätterkatalog für die Website zu erhalten. Die Schärfe der verwendeten Bilder und der Blättereffekt sorgen für diesen Eindruck. Selbst für die Darstellung von vielen unterschiedlichen Flipbooks bietet Yumpu eine Lösung an, die auch für Blogs, News-Seiten oder Online-Shops relevant ist.

yp_webkiosk

Durch die Verwendung der Funktion des Webkiosks, kannst du diverse unterschiedliche Publikationen übersichtlich präsentieren. Unterschiedliche Jahrgänge bzw. Versionen und Auflagen können nebeneinander präsentiert werden, ohne, dass Missverständnisse entstehen. Diese Funktion ist sogar für Smartphones optimiert worden. Diese Funktion heißt zwar AppKiosk, aber der Funktionsumfang entspricht dem WebKiosk, nur eben als native iOS App. So kannst du wirklich sicher gehen, das Leser die Informationen finden, die sie gesucht haben. Nach dem Flipbook erstellen besteht kein weiterer Bearbeitungsbedarf mehr. Leser können mit einem Desktop-Rechner oder einem iPad oder iPhone problemlos das PDF Flipbook einsehen.

convoteWebkioskBeispiel

Beispiel: WEBKiosk von Krone Trailer

Den eingebetteten Code kannst du jederzeit austauschen. Sollte z.B. eine Neuauflage oder eine korrigierte Version des Flipbooks online geben. Der allgemeinen Einschätzung nach und entsprechend des Surfverhaltens von Kunden ist es absolut sinnvoll, dieses Feature eines Kiosks zu verwenden. Ob als App-Version oder online abrufbar im Web-Kiosk, die Übersichtlichkeit sorgt für deutlich mehr Zufriedenheit und niedrigere Absprungraten.

Mit Flipbooks den Lesern eine Freude machen

Du solltest eine Auswahl an PDf-Dokumenten zusammenstellen und sie online auf www.Yumpu.com gratis veröffentlichen. Hier solltest du die Möglichkeiten des zur Verfügung gestellten Editors voll ausschöpfen. Nach nur einem weiteren Klick bekomms du den Code der Datei angezeigt, die soeben umgewandelt wurde. Wie du siehst, kannst du ganz einfach dein online Flipbook erstellen. Auch nach dem ersten Konvertieren kannst du nachträglich Links zum Webshop etc. einbauen. Danach musst du nur das neu gestaltete Dokument neu eingebetten. Einfacher könnte es wirklich nicht sein.

Man kann die Anzahl der online eingebundenen Blätterkataloge beliebig erweitern und im gesamten Bereich der eigenen Website gratis einbauen. Fragen von Kunden, werden deutlich weniger, da das erstellte Flipbook PDF ein Maximum an Informationen zur Verfügung stellt. Erhöhte Besucherzahlen auf der Website sind durch das erstellte Flipbook auf die Suchmaschinenposition erklärbar. Auch die Besucherzahlen werden sich durch die gesteigerte Nutzerfreundlichkeit deutlich nach oben entwickeln. Viel Spaß beim Ausprobieren und Webseiten Optimieren!

Über Helge Kallert
Hi, mein Name ist Helge und ich bin selbständiger Grafiker. Bei meiner Arbeit habe ich sehr viel mit PDF Dateien zu tun. Deshalb poste ich hier meine Erfahrungen und Lösungen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*